Prothetische Zahnheilkunde

Unter Prothetik versteht man in der Zahnheilkunde den Ersatz fehlender Zähne bzw. die Rekonstruktion defekter Zähne zur Wiederherstellung ihrer natürlichen Funktion und Ästhetik. In unserer Praxis bieten wir Ihnen dazu vielfältige und modernste Behandlungsoptionen an. Ob hochwertige Zahnfüllungen oder Zahnersatz – Lassen Sie sich individuell zu Keramikinlays und Teilkronen, Brücken oder Implantaten beraten:

Einer der hochwertigsten Werkstoffe der modernen Zahntechnik ist die Vollkeramik, aus der wir Ihre Teil- oder Vollkronen und Inlays von unserem Zahntechniker individuell anfertigen und anpassen lassen. Keramischer Zahnersatz ist natürlichen Zähnen zum Verwechseln ähnlich, dabei sehr widerstandsfähig und von hoher Bioverträglichkeit. Grundsätzlich kommen bei uns je nach Fragestellung und individuellen Wünschen aber auch metallverstärkte keramische, Goldkeramik oder andere Komposit-Werkstoffe zum Einsatz. Entscheidend ist auch hier die gesamtheitliche Betrachtung Ihres persönlichen Falls sowie eine sorgfältige prothetische Planung, um mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung zu finden.

Beim herausnehmbaren Zahnersatz kommen bisher in der Regel Metall (Grundkonstruktion) und Kunststoff (künstliches Zahnfleisch, Ersatzzähne) zum Einsatz. Die Weiterentwicklung und Verwendung von Zirkoniumoxid in der Zahnheilkunde ermöglicht inzwischen aber die Nachbildung von Zahnersatz, der aufgrund seiner hervorragenden Lichtdurchlässigkeit von echten Zähnen kaum zu unterscheiden ist. Ein weiterer Vorteil des Zirkoniums als Dentalwerkstoff ist, dass es vollständig metallfrei ist – ein Pluspunkt für alle metallempfindlichen oder metallallergischen Patienten. In unserer Zahnarztpraxis in Schwäbisch Gmünd verwenden wir die jüngste Produktneuheit, das so genannte Prettau® Zirkon. Es ist eine optimierte Variante des Materials, das dem behandelnden Arzt den größten Gestaltungsspielraum lässt, auch bei schwierigsten Ausgangssituationen und engen Platzverhältnissen. Außerdem können wir bei der Konstruktion vollständig auf Keramik verzichten, wodurch Prettau Zirkon Brücken sehr robust und bei entsprechender Pflege lange haltbar sind.

Im Unterschied zu herausnehmbarem Zahnersatz sind bei einer Implantatprothese oder -brücke die fehlenden Zähne auf Zahnimplantaten befestigt, die vorab als künstliche Wurzeln im Kiefer verankert sowie individuell und passgenau angefertigt werden. Als darauf spezialisierte Zahnarztpraxis können wir auf diese Weise bei Bedarf auch komplett zahnlose Ober- und Unterkiefer vollständig und festsitzend rekonstruieren – für eine entscheidende Verbesserung der Lebensqualität von betroffenen Patienten. Großen Wert legen wir dabei auf die Verwendung bioverträglichen Materials, beispielsweise metallfreien Zirkons. Durch unsere professionell umsichtige und hochpräzise Planung einer prothetischen Gesamtrekonstruktion bieten wir Ihnen beste naturidentische Ergebnisse, die sowohl in ästhetischer, funktioneller als auch mundhygienischer Hinsicht überzeugen und sich durch eine hohe Langlebigkeit auszeichnen.

Ästhetische Zahnheilkunde

Anders als viele annehmen, gehört zum Bereich der ästhetischen Zahnmedizin nicht nur das reine Aussehen, also die ästhetische Anmutung der Zähne und die Optimierung des Gesamterscheinungsbildes. Um Ihre Zähne heller, schöner und gesünder aussehen zu lassen, stellen wir auch die harmonische Funktionalität aller Zähne im Ober- und Unterkiefer sicher und achten auf ein gesundes Zahnfleisch. In unserer Zahnarztpraxis bieten wir Ihnen außerdem auch Zahnaufhellungen (Bleaching per Philips Zoom, Homebleaching) und Alternativen zur Zahnspange (Invisalign®) an.

Das Geheimnis eines natürlichen Erscheinungsbildes zur Erfüllung des Wunsches nach perfekter Ästhetik sind keramische Veneers (engl. Furnier) oder auch Verblendschalen genannt. Dabei handelt es sich um hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen, die mit Spezialkleber auf die Zahnoberfläche aufgebracht werden. Mit keramischen Veneers sind wir in der Lage, die hohen ästhetischen Ansprüche unserer Patienten zu erfüllen. Diese minimalinvasive Therapie schont die Zahnhartsubstanz und ermöglicht ästhetisch hervorragende Ergebnisse. Die Keramik gibt unter den zahnärztlichen Materialien die physikalisch-mechanische Eigenschaft des natürlichen Zahnschmelzes am besten wieder, ist gleichzeitig elastisch und besonders bruchsicher. Zahlreiche klinische Studien beweisen das hervorragende klinische Verhalten und die dauerhafte Langlebigkeit von keramischen Veneers. Der Anwendungsbereich ist entsprechend vielseitig. Zu den häufigsten Indikationen in unserer Praxis zählen Dysplasien (Zapfenzähne), Verfärbungen, Stellungsanomalien (rotierte und inklinierte Zähne), Zahnfrakturen (Traumen), Rekonstruktionen von Führungsflächen, Abrasionen, Aufrichten und Anpassen von gekippten oder verschobenen Frontmittellinien und freiliegende Zahnhälse nach Parodontaltherapie. Mit so genannten Probeveneers erarbeiten wir mit Ihnen und unserem Zahntechniker gemeinsam das Behandlungsergebnis, so dass unsere Patienten schon zu einem sehr frühen Zeitpunkt sehen und fühlen können, wie das prothetische Ergebnis wird, ohne zunächst die Zahnhartsubstanz irreversibel abtragen zu müssen.

Dank moderner und schonender Verfahren zum Aufhellen von einzelnen Zähnen oder ganzen Zahnreihen können wir unseren Patienten inzwischen den Traum von einem strahlend weißen Lächeln erfüllen. In der Zahnmedizin spricht man in diesem Zusammenhang von Bleaching (Bleichen). Dabei werden durch spezielle wasserstoffperoxidhaltige Substanzen dunkle Farbpigmente, die sich oftmals durch den Verzehr von Nahrungs- und Genussmitteln wie Kaffee, Tee, Rotwein oder Tabak an den Zahnoberflächen angesammelt haben, aufgehellt. Abhängig vom jeweiligen Verfahren sind Aufhellungen von zwei bis zu acht Farbstufen möglich. Bei fachgerechter, professioneller Durchführung und Abstimmung der Behandlung auf Ihre individuelle Ausgangssituation stellt das Bleaching in der Regel kein Risiko dar. Beim so genannten Office-Bleaching wird das Bleaching vollständig in unserer Praxis durchgeführt. Hier arbeiten wir mit der Philips Zoom Technologie. Das sanfte System mit blauem LED-Licht und Gel hellt die Zähne mit nur einem Besuch effektiv auf, gleichzeitig wird der Zahnschmelz geschützt, der Glanz verbessert und die vorübergehende Empfindlichkeit der Zähne verringert.

Im Gegensatz zum Office-Bleaching führen Sie beim Home-Bleaching das Aufhellen Ihrer Zähne nach ausführlicher Anleitung bei uns in der Praxis selbstständig zu Hause durch. Dafür fertigen wir Ihnen in der Praxis eine passende Zahnschiene aus Kunststoff an, die dann mit dem Bleichmittel/-gel befüllt und für eine oder mehrere Stunden getragen werden muss. Da im Home-Bleaching geringer konzentrierte Präparate zum Einsatz kommen, dauert die Anwendungszeit bis zum gewünschten Helligkeitsgrad und je nach Ausgangssituation etwa zwei bis sechs Wochen.

Die Korrektur von Zahnfehlstellungen mit transparenten Invisalign® Alignern bietet inzwischen eine klare Alternative zu Metallzahnspangen. Von der einfacheren Zahnbegradigung bis hin zu komplexeren Korrekturen ist die Invisalign Behandlung für alle Formen der Zahnfehlstellung und die meisten Menschen geeignet, beispielsweise auch bei Jugendlichen, deren Zähne noch wachsen. Darüber hinaus bieten die Aligner von Invisalign aufgrund ihrer besonderen Materialbeschaffenheit deutlich höheren Tragekomfort sowie schnellere Resultate.

Kooperationspartner

Die individuelle Betreuung durch einen Zahntechniker unseres Vertrauens ist für uns die Voraussetzung für ein hochwertiges und ästhetisch anspruchsvolles Ergebnis. Deshalb haben wir ein eigenes Labor zur Modellvorbereitung und arbeiten eng mit unserem Kooperationspartner Jürgen Dieterich in Backnang zusammen.

Für die optimale Versorgung im Frontbereich findet für unsere Patienten ein Extra-Termin mit unserem Zahntechniker statt. Dort findet ein Masterstouch mit dem Patienten zusammen statt, bei dem die fast fertige Arbeit zusammen individualisiert wird. Nur wenige Tage später setzen wir die fertige Arbeit dann in unserer Praxis in Schwäbisch Gmünd ein.

Individuelle Behandlungen.
Ein Überblick.

Chirurgie + Implantologie

Komplexere chirurgische Eingriffe und Operationen führe ich im Ambulanten Operationszentrum (AOG), Haus der Gesundheit Schwäbisch Gmünd, in Narkose oder Dämmerschlaf durch.

Mehr zu Chirurgie + Implantologie

Konservierung + Kiefergelenk

Einlagefüllungen aus Gold, Keramik oder Kunststoff gehören genauso zu unserem Leistungsspektrum wie Zahn-wurzelbehandlungen oder Kiefer -funktionsanalysen und -therapien.

Mehr zu Konservierung + Kiefergelenk

Prophylaxe + Parodontologie

Gesunde Zähne beginnen mit einer professionellen Zahnreinigung und Prophylaxe. Auch die Diagnostik und Therapie von Parodontitis sowie eine Mundgeruchsprechstunde bieten wir an.

Mehr zu Prophylaxe + Parodontologie